Katholische Grundschule der Stadt Bonn - Offene Ganztagsschule 

 

Unsere Schule

Die KGS Donatusschule ist eine zweizügige, offene Ganztagsschule der Stadt Bonn. Sie liegt mitten in Plittersdorf, einem Ortsteil von Bad Godesberg ganz in der Nähe des Rheins. Im Schuljahr 2020/21 werden in 8 Klassen 229 Kinder aller Konfessionen unterrichtet. Wir arbeiten in einem Team mit 15 KollegInnen zusammen. Unterstützt werden wir von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern. 160 Kinder werden in der OGS und knapp 50 Kinder in der Lückenbrücke betreut.

Unsere Schule nimmt an einer Kooperation mit der Ludwig-van-Beethoven Musikschule der Stadt Bonn teil.  Erziehung zu Toleranz und Respekt sowie die Förderung zu selbständigem Lernen gehören zu unseren Zielen. Uns ist jeder herzlich willkommen, der die christlichen Grundwerte mit uns teilen kann, unabhängig von seinem eigenen Glaubensbekenntnis. Kulturelle Vielfalt wird an unserer Schule geschätzt und ist fester Bestandteil des schulischen Lebens.

Unser Schullied

Am Tag der offenen Türe hätten Sie neben ganz viel Musik auch das Lied  der Donatusschule gehört. Dieses Lied lernen unsere Erstklässler in den ersten Schulwochen, damit sie es an diesem besonderen Tag mit der ganzen Schülerschaft singen können. Dies ist für alle Kinder und auch uns LehrerInnen  ein ganz besonderer Moment, der aussagt, für was die Donatusschule steht und uns allen immer wieder ein bisschen Gänsehaut macht.


Lied der Donatusschule 

1. Ja, ich bin hier geboren 

   und du im Nachbarort,

   und du kommst von viel weiter her!

   Doch keiner will hier fort.

-Refrain-

2. Kommst du vielleicht aus Russland?

   Und du aus der Türkei?

  Kommt einer gar  vom Nordpol her, 

  da ist doch nichts dabei.

-Refrain-

3. Ich habe blonde Haare,

   dein Haar ist schwarz und kraus.

  Und läufst du mit ner Glatze rum, 

  macht uns das gar nichts aus.

-Refrain-

4. Ein jeder ist ganz anders, 

  und das ist sicher gut.

  Drum kommt es immer darauf an, 

  was man zusammen tut.

-Refrain-

Refrain:

Denn uns kann nichts geschehn, 

weil wir uns gut verstehn,

 weil wir uns täglich sehn, 

und weil wir all zusammen

 in die Donatusschul gehn!

Klick auf das Bild↓🎶🎶


Das Schulgebäude

Das zweigeschossige Schulgebäude verfügt über ein großes Eingangsfoyer, 11 Klassenräume, von denen  zur Zeit zwei als Fachräume und von der Lückenbrücke genutzt werden, drei Differenzierungsräume, eine Schulbibliothek, einen Werkraum, eine Turnhalle sowie ein Lehrerzimmer und Verwaltungsräume.

Der Schwimmunterricht findet im Schwimmbad in Friesdorf statt.

Für die OGS und die Lückenbrücke gibt es eine Mensa und drei Gruppenräume.

Das Donatorium wird für den Instrumentalunterricht genutzt.

Für die KGS Donatusschule ist der Neubau einer Mensa vorgesehen.

Der Schulhof

Damit die Schüler sich in den Pausen aktiv erholen können, verfügt die Schule über zwei Schulhöfe.

Der Schulhof ist mit Tischtennisplatten, Toren, Klettergerüsten, Spielgeräten und einem Sandkasten ausgestattet. Auf dem grünen Schulhof haben die Kinder die Möglichkeit, die Fläche für ruhigere Spiele zu nutzen. Es gibt ein grünes Klassenzimmer mit Sitzbänken, in das der Unterricht auch nach draußen verlagert werden kann.


In unserem Schulgarten wird von der Garten-AG Gemüse und Obst angepflanzt.